Ferrari 612 Scaglietti “China Tour” IXO/SpecialC. 1/43

18,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 4-5 Tag(e)

Beschreibung

  • Seltenes Sammlermodell
  • nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren
  • Maßstab 1/43
  • Neu in OVP
  • Werkseitig ausverkauft

Ferrari 612 Scaglietti “China Tour”

Der Ferrari 612 Scaglietti ist ein viersitziger Sportwagen des italienischen Automobilherstellers Ferrari.

Der 612 Scaglietti löste den seit 1992 gebauten 456 GT, beziehungsweise dessen Modellüberarbeitung 456M GT, im Jahre 2004 ab. Der wie auch fast alle anderen Ferraris von Pininfarina entworfene Gran Turismo hat eine leichte Aluminium-Karosserie und ist benannt nach dem Modeneser Karosseriebauer Sergio Scaglietti. Der Ferrari 612 ist mit einem V12-Motor in Frontmittelmotorbauweise ausgestattet, der eine Leistung von 397 kW (540 PS) liefert. Das Fahrzeug erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 315 km/h und beschleunigt in 4,2 s von Null auf Tempo 100 km/h. 2005 durchquerten zwei Ferrari 612 Scaglietti auf der “15.000 Red Miles Tour” China bis nach Shanghai. Damit wurde das erste offizielle Jahr der Präsenz Ferraris in China gefeiert.