OM Lupetto "Fiat Ricambi" (I) Brekina 34631 1/87

18,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

  • Sammlermodell
  • nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren
  • Maßstab 1/87
  • Neu in OVP

OM Lupetto

OM wurde 1938 von der Fiat-Gruppe übernommen und im folgenden Jahr wurde die Produktion von Personenkraftwagen eingestellt, und OM wurde ein Nutzfahrzeug- und Eisenbahnhersteller. Hauptneuprodukt in der Nachkriegszeit des Zweiten Weltkriegs war der Leoncino (1950) ein leichter Lastkraftwagen im Bereich von 2,0 bis 2,5 Tonnen, der ein sofortiger Erfolg war. Es wurde der Urvater mehrerer Serien von schwereren, aber strukturell ähnlichen Modellen, nämlich Tigrotto, Tigre, Lupetto, Cerbiatto und Daino, die zwischen 1957 und 1964 auf den Markt kamen. Busfahrgestellversionen einiger dieser Modelle waren ebenfalls erhältlich. In den 60er und 70er Jahren wurden die leichten und mittelschweren OM-Lkw-Baureihen in der Schweiz als Saurer-OM oder Berna-OM, in Österreich als Steyr-OM und in anderen Ländern angeboten.