Maserati A6G/54 Allemano 1954 Leo-Models 1/43

19,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

  • Seltenes Sammlermodell
  • nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren
  • Maßstab 1/43
  • Neu in OVP

Maserati A6G/54 Allemano 1954

Der Maserati A6G 54 war der erste Supersportwagen von Maserati. Es wurden 60 Stück mit Aufbauten verschiedener Karosseriehersteller gebaut. Mit ihm wurde Maserati zu einem Ferrari ebenbürtigen Sportwagenhersteller. Der A6 G 54 wird von einem vorne längs eingebauten Sechszylinder-Reihenmotor mit 1986 cm³ Hubraum (Bohrung x Hub = 76,5 mm x 72,0 mm) angetrieben, der 150 PS (110 kW) abgibt. Die Motorkraft wird über ein Viergang-Schaltgetriebe und eine Kardanwelle an die Hinterräder weitergeleitet. Der Wagen erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h.Das Chassis besteht aus einem Rohrrahmen aus Stahl, der mit Aluminiumblechen beplankt ist. Die Vorderräder sind an doppelten Dreieckslenkern mit Schraubenfedern aufgehängt. Hinten arbeitet eine Starrachse mit halbelliptischen Blattfedern.