Maserati A6G 2000 Allemano Coupè rot/schwarz Neo 46560 1/43

72,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

  • Sammlermodell
  • nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren
  • Maßstab 1/43
  • Neu in OVP

Maserati A6G 2000 Allemano Coupè 1956

Der Maserati A6 war ein italienisches Automobil von Maserati. Der Maserati A6SSG war mit 2-Liter Hubraum 160 km/h schnell. Das Chassis bestand aus einem komplexen Stahlrohrrahmen, die klassische Karosserie kam überwiegend von Pininfarina, daneben waren auch Aufbauten anderer Carrozziere lieferbar. 1951 folgte dem Original der A6G. Er hatte das gleiche Chassis, aber Blattfedern hinten, ein überarbeitetes Styling mit Karosserien von Pininfarina, Frua, Allemano und Vignale und einen größeren Motor, der aus 1954 cm³ und mit drei Weber-Vergasern bestückt 74 kW schöpfte. Das G in der Typenbezeichnung stand für den Motorblock aus Grauguss (ital. ghisa). Bis 1953/54 entstanden insgesamt 16 Exemplare des A6G.