Lancia Aurelia 1953 SpecialC.1021 1/43

18,36 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

  • Seltenes Sammlermodell
  • nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren
  • Maßstab 1/43
  • Neu in OVP

Lancia Aurelia

Die Aurelia ist ein Modell des italienischen Automobilherstellers Lancia, das von 1950 bis 1958 in verschiedenen Motor- und Karosserievarianten (Limousine, Coupé und Cabriolet) produziert wurde. Mit diesem Fahrzeug zeigte sich Lancia innovativ: Es hatte den ersten in einer namhaften Serie hergestellten V6-Motor, dieser war zudem einer der ersten PKW-Motoren mit Gehäuse und Zylinderkopf aus Leichtmetall. Am Anfang hatte der Motor 1754 cm³ Hubraum (Bohrung 70 mm und 76 mm Hub) mit einer maximalen Leistung von 42 kW (56 hp) bei 4000/min, später gab es in den Coupés bis zu 2,5 l und 113 kW. Kupplung, Getriebe und Differential waren in einem Gehäuse vereint (Transaxle) und an der Hinterachse zusammen mit den innenliegenden Trommelbremsen eingebaut. Die Aurelia war eines der ersten Autos mit Gürtelreifen.