Fiat 1200 "Gran Luce" rot Brekina 22207 1/87

13,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

  • Sammlermodell
  • nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren
  • Maßstab 1/87
  • Neu in OVP

Fiat 1200 Granluce

Der Fiat 1200 Granluce war der Nachfolger des Fiat 1100 TV (103 E). Er wurde 1957 vorgestellt. Er wurde von 1957 bis Anfang 1961 gebaut, ab 1959 in überarbeiteter Version. Sein Vierzylinder-Reihenmotor basierte auf dem des Fiat 1100. Mit 1221 cm³ leistete er zunächst 55 SAE-PS und ab 1959 63 SAE-PS. Er hatte ein Viergang-Getriebe mit Lenkradschaltung. Der Wagen war als viertürige Limousine und als zweitüriges Cabriolet (siehe Fiat 1200 Spider) verfügbar. Seine Höchstgeschwindigkeit betrug 135 km/h bzw. ab 1959 ca. 140 km/h.