Ferrari 375Plus No.4 Le Mans 1954 Ixo/Altaya/SpecialC. 1/43

17,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 4-5 Tag(e)

Beschreibung

  • Seltenes Sammlermodell
  • nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren
  • Maßstab 1/43
  • Neu in Vitrine

Ferrari 375Plus

No.4 Sieger Le Mans 1954 Gonzales - Trintignant

Der Ferrari 375 Plus Pininfarina Spider, war der Werkswagen der Scuderia Ferrari in der Sportwagen-Weltmeisterschaft 1954. Die Privatfahrer mussten mit dem Ferrari 375MM vorliebnehmen. Der 375 Plus hatte ein 330 PS starkes V12-Triebwerk, das aus dem Motor des Formel-1-375F1 abgeleitet war. Pininfarina karossierte sechs Exemplare, die in der Weltmeisterschaft eingesetzt wurden. Mit dem 375 Plus feierte die Scuderia 1954 drei große internationale Siege. Giuseppe Farina und Umberto Maglioli siegten beim 1000-km-Rennen von Buenos Aires, Maurice Trintignant und José Froilán González gewannen das 24-Stunden-Rennen von Le Mans und Umberto Maglioli triumphierte bei der Carrera Panamericana.